Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Büdelsdorf

7 Minuten nach Mitternacht 

 Kennenlernen und Proben

Vor der Schultür pfiff ein kalter Wind, Regenwolken hingen drohend tief am Himmel. Das störte jedoch an diesem Tag keinen der 24 Schüler, die in den frühen Nachmittagsstunden am Sonnabend, den 9. März 2019 zur Schule gekommen waren. Schon vor dem Gebäude war wundervolle Klaviermusik zu hören und wer dann neugierig den Weg in die Aula lief, dem zauberte der Anblick aller dort versammelter kleiner und großer Tänzer - allen voran eine fröhliche Stela Korljan - ein breites Lächeln ins Gesicht. Schon nach wenigen Minuten war deutlich zu erkennen, dass eine Meisterin ihres Fachs zu Besuch in der Heinrich-Heine-Schule Büdelsdorf ist. Freundlich und versiert leitete sie die Schüler an, motivierte, gab Tipps und ließ den Kindern und Jugendlichen dann viel Raum für eigene Ideen und deren Umsetzung. Alles schien sich plötzlich zu verselbständigen. Sichtbar genossen alle die Musik, hatten Spaß sich zu bewegen.

Liebe Stela!

Im Namen aller beteiligten Schüler und natürlich auch Dietrich Schlingmann bedanken wir uns für diesen wunderbaren Nachmittag mit Ihnen und freuen uns auf den 23. März 2019!

(Fotos+Text: TiMa)

  •